Der Verein Forum Ökologie Traunstein e.V. widmet sich ausschließlich Aufgaben im Bereich des Umweltschutzes. Die Aktivitäten sollen zu einem ökologisch orientierten Umdenken und zu einem umweltgerechten Handeln führen. Er tritt für die Erhaltung und Bewahrung alter Traditionen sowie für neue Entwicklungen ein, die dazu beitragen, unsere Umwelt zu schützen und für die Zukunft lebenswert zu gestalten. Das Forum Ökologie ist ein regional wirkender Verein, nicht parteipolitisch gebunden und auf keine bestimmte weltanschauliche Richtung festgelegt. Seit 1979 werden vom Forum Ökologie öffentliche Veranstaltungen zu ökologischen Themen angeboten.

Veranstaltungen

Do, 20.05.2021
20:00 - 22:00

Onlinevortrag: Elektroautos – umweltfreundlich?

Onlinevortrag: Elektroautos – umweltfreundlich?

20.05.2021 bis 20.05.2021, 20:00 - 22:00

Referent: Dipl.-Ing. (FH) Stefan Sachs, Physikingenieur, Dozent an der Handwerkskammer München für die Ausbildung “Berater Elektromobilität (HWK)“

Die Nutzung eines Elektroautos ist grundsätzlich anders, als wir das bisher gewohnt sind. Der Aufbau ist einerseits viel einfacher als beim Verbrenner, andererseits werden auch andere Rohstoffe bei der Herstellung verwendet, die eine neu Herstellung und ein neues Recycling verlangen. Dabei stellt sich besonders die Frage: Was bringen Elektroautos für die Umwelt? Wie ökologisch sind sie in der Gesamtbilanz von der Herstellung, über die Nutzung bis zur Entsorgung? In dem Vortrag werden Beispiele aus der Vielzahl der aktuell erhältlichen Elektroautos bezüglich der Energie- und Rohstoffbilanz betrachtet. Zudem wird darauf eingegangen, welchen Wert die einzelnen Modelle und Varianten ökologisch machen und wie man herausfindet, welches Fahrzeug den eigenen Bedürfnissen am besten entspricht.

Termin: Donnerstag, 20.05.2021, 20 Uhr

Zoom-Meeting beitreten: https://zoom.us/j/96796042756?pwd=bHM5TW1UKzJ3cHhwSnR1RWZMcllMZz09

Meeting-ID: 967 9604 2756
Kenncode: 192513

oder hier die Kurzform des Links: bit.ly/3tFNw2q

Do, 10.06.2021
19:00 - 22:00

Vom Wissen zum Handeln – warum tun wir uns da so schwer?

Vom Wissen zum Handeln – warum tun wir uns da so schwer?

10.06.2021 bis 10.06.2021, 19:00 - 22:00

Referent: Herr Dr. Rainer Sachs, Risikoforscher und Experte für Risikomanagement

Veränderungen bringen Risiken mit sich und führen zu Unsicherheit bei Entscheidungen. Dies kann dazu führen, dass wir trotz besseren Wissens notwendige Entscheidungen nicht treffen und die nächsten Schritte nicht gehen. Die zugrundeliegenden Mechanismen werden im Vortrag an praktischen Beispielen aus der Zukunftsrisikoforschung in der Versicherungsindustrie und insbesondere unserem Umgang mit dem Klimawandel verdeutlicht. Dabei spielen Effekte der Risikopsychologie, Technologie, Gesellschaft und Wertesystem wesentliche Rollen. Die Kenntnis dieser Mechanismen ermöglicht einen anderen Umgang mit Unsicherheit und trägt zum besseren Gelingen von Veränderungen bei.
In Zusammenarbeit mit dem Campus St. Michael Traunstein.

Termin: 10.06.2021
Ort: Studienseminar Campus St. Michael – Antoniussaal, Vonfichtstr. 1, Traunstein
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0861/69495 beim KBW Traunstein
Eintritt: € 10,-

Sa, 19.06.2021
14:00 - 18:00

Neuer Termin: Exkursion – “Essen in und aus der Natur”

Neuer Termin: Exkursion – “Essen in und aus der Natur”

19.06.2021 bis 19.06.2021, 14:00 - 18:00

KINDER- UND FAMILIENPROGRAMM
Führung: Dr. Ute Künkele, Biologin

Bei dieser beliebten Wanderung rund um den Tüttensee werden wieder Kräuter und Wildgemüse gesammelt, an einem gemütlichen Rastplatz zubereitet und gemeinsam gegessen.
Tipps zum Konservieren, Rezepte für die Küche und Informationen über die Inhaltsstoffe runden den erlebnisreichen Ausflug ab.
Bitte Tassen und Teller sowie Gefäße, kleine Zettel und Stifte zum Beschriften der gesammelten Pflanzen mitbringen.

Termin: 19.06.2021
Treffpunkt: Parkplatz Schwimmbad Tüttensee, Grabenstätt
Teilnahmegebühr (auch Chiemgauer):
15,- € für Einzelperson
7,- € für Kinder
(incl. 2,- € Materialkosten)
Teilnahme ab 6 Jahre, kleinere Kinder auf Anfrage, max. 15 TN
Anmeldung erforderlich bei der VHS Traunstein Tel. 0861 909 7166-0

Die Vorträge und Exkursionen finden auch in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule, dem katholischen Kreisbildungswerk und dem Campus St. Michael in Traunstein statt.

Je nach aktueller Pandemielage finden die Veranstaltungen unter Vorgabe des gegebenen Hygienekonzepts statt bzw. werden wenn möglich als Online-Veranstaltung angeboten.

Beiträge