Sie sind hier: Home
Dienstag, 24. April 2018

Zuckersteuer

... auch in Deutschland?

Bis ins 19. Jahrhundert war Zucker in Form von Rohrzucker ein sehr kostbares Genussmittel und nur für die Oberschicht erschwinglich. Die industrielle Herstellung von Zucker aus der Zuckerrübe änderte dies grundlegend und stellte Zucker auch für die breite Masse zur Verfügung.

weiterlesen....

Öko-Tipp

13.03.2018 16:46

Plastikfasten 2018

Tipps von der Umweltaktion Bernau am Chiemsee

Solarthermie - Voraussetzungen Wirtschaftlichkeit

"Ist die Investition in Solarthermie-Anlagen noch rentabel?" - Diese Frage wird häufig gestellt. Wichtige Informationen dazu findet man im Solaranlage-Ratgeber

 

 

Ausgezeichneter Partner von:


ENERGIEWENDE

 

Der Weltwassertag 2018 steht unter dem Motto „Wasser natürlich bewirtschaften“

„Naturbasierte Lösungen“ wie Wiederaufforstung, Nutzung von Feuchtgebieten und gezielte Grundwasseranreicherung können eine wichtige Rolle bei der Verbesserung von Wasserversorgung und -qualität spielen.

Der Weltwassertag 2018 soll für eine stärkere Berücksichtigung naturnaher bzw. die natürlichen Potenziale von Ökosystemen nutzender Lösungen im Gewässermanagement werben. Dabei geht es auch um die Inwertsetzung der vielfältigen Leistungen, die solche Ökosysteme bereitstellen.

Die Wasserspeicher und -filter der Natur sind Wälder, Wiesen und Feucht-gebiete. Naturnahe Auen stellen als multifunktionale Ökosysteme eine Vielzahl von Ökosystemleistungen bereit, zum Beispiel Retentionsraum für Hochwasser und Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten. Sogenannte "grüne Infrastrukturen" können vielfach technische Bauwerke mit ihren Eingriffen in die Natur ersetzen oder diese zumindest sinnvoll ergänzen und dabei die Auswirkungen auf die Umwelt abmildern.

Der Weltwassertag wird seit 1993 jährlich am 22. März begangen. Er steht in jedem Jahr unter einem anderen Thema. Der Weltwassertag ist ein Ergebnis der UN-Weltkonferenz über Umwelt und Entwicklung 1992 in Rio de Janeiro.

In unserer Umweltbücherei lesen Sie mehr zum Thema Wasser.

Frühjahrsprogramm 2018

Unser neues Seminarprogramm für Februar - Juni 2018 ist erschienen.

Zum Vergrößern oder zum Download (PDF) bitte auf das Bild klicken.

 

 

Umweltbücherei

Bei uns finden sie eine umfangreiche Umweltbibliothek.

Sie können die Bücher schon vorab über unsere Homepage auswählen

und dann im Büro in der Scheibenstraße in Traunstein abholen.

Zur Umweltbücherei

BAUSTOFFBÖRSE - Aktuell

BAUEN / RENOVIEREN
Abfall vermeiden durch Wiederverwerten!
In der Baustoffbörse finden Sie interessante Angebote und Gesuche -
schauen Sie rein!